Liberation

LP
Ausverkauft!
Mehr Produktdetails
Leider zur Zeit nicht verfügbar!

Teilen

Artikelbeschreibung

Das 2003er Album "Liberation" von 1349 erscheint als Re-Release-Edition auf farbigem Vinyl (goldfarben) im Gatefold.

Die norwegische Black Metal Band 1349 gründete sich 1997 und setzte sich zusammen aus Ravn (Gesang & Schlagzeug), Tjalve (Gitarren), Seidemann (Bass) und Balfori (Gitarren). Balfori verließ kurz nach ihrer Gründung die Band wegen musikalischer Differenz.
Anfang 1999 fand die Band ihren neuen Gitarristen, Archaon, dessen Geschwindigkeit und Technik ihre Musik auf eine neue Ebene der Intensität und Brutalität führte. Im Frühjahr 2000 beschloss die Band, ein neues Promo Album aufzunehmen und bat hierzu den Satyricon Schlagzeuger Frost, die Drums einzuspielen, um die von Archaon vorgelegte Geschwindigkeit zu erreichen. Frost war von dem Material so begeistert, dass er der Band dauerhaft beitrat. Holycaust Records bot ihnen daraufhin einen Deal an und veröffentlichte die neuen Promo-Aufnahmen erstmalig als CD. Anfang 2001 hatte die Band das Gefühl, dass sie genug Killer-Songs für ein Full-Length-Album hatten und veröffentlichten mit dem Material ihr Debutalbum Liberation. 1349 unterschrieben bei Candlelight Records und veröffentlichten ihr Debütalbum im April 2003. Anschließend marschierten sie mit den darauffolgenden Alben Beyond the Apocalypse (2004) und Hellfire (2005) unaufhaltsam vorwärts.

Allgemein

Artikelnummer: 454310
Farbe goldfarben
Musikgenre Black Metal
Medienformat LP
Produktthema Bands
Band 1349
Produkt-Typ LP
Erscheinungsdatum 11.10.2019
Gender Unisex

LP 1

  • 1.
    Manifest
  • 2.
    I Breathe Spears
  • 3.
    Riders Of The Apocalypse
  • 4.
    Deathmarch
  • 5.
    Pitch Black
  • 6.
    Satanic Propaganda
  • 7.
    Legion
  • 8.
    Evil Oath
  • 9.
    Liberation
  • 10.
    Buried By Time And Dust