Details

https://www.emp.at/p/live-at-masters-of-rock-2019/457269St.html
Artikelnummer: 457269St

Variations

Product Actions

Erhältlich ab 01.11.2019

Der Artikel wird geliefert, sobald er verfügbar ist.

Add to cart options

Product Actions

Artikelnummer: 457269
Geschlecht Unisex
Musikgenre Folk Metal
Medienformat 2-LP
Produktthema Bands
live Ja
Band Eluveitie
Produkt-Typ LP
Erscheinungsdatum 01.11.2019
Erscheint als schwarze Doppel-LP im Gatefold.

ELUVEITIE sind ein Phänomen, das sich seit mehr als 15 Jahren weltweit ausbreitet. Angefangen bei ihrem legendären Debütalbum „Spirit“ (2006) über das großartige „Slania“ (2008) bis hin zu ihrem letzten Meisterwerk „Ategnatos“ (2019), haben die Schweizer ein bahnbrechendes Rezept entwickelt. Fernab von jeglichen Trunkenheitsklischees und albernem Schlachtengetümmel haben sie einen Stil entwickelt, der das Beste aus Folk Metal und Melodic Death zu einer unvergleichlichen Einheit formt. Ihr großer Respekt vor der Geschichte, die sie in historischer Genauigkeit ausleben, gepaart mit fantastischem Songwriting, ergeben einen Sound, dem sich bis heute kaum ein Fan entziehen kann.

„Live At Masters Of Rock“ zeigt einmal mehr, dass ELUVEITIE es verstehen, Dinge zusammenzufügen, die scheinbar nicht passen wollen. Insbesondere auf der Bühne prallen die verschiedene Elemente kraftvoll, gar in spiritueller Art und Weise aufeinander und werden wie auf dem Masters Of Rock bei einem einzigartig klaren und druckvollen Sound zu einem einheitlichen Sog verwoben. Die stürmische, gar urwüchsige Kraft des Melodic Death trifft auf die wundervolle, gar spirituelle Seele des Folk Metals und geht ganz ohne Klamauk direkt ins Langzeitgedächtnis über. So entstehen Hits, die auf musikalischer Klasse fußen, und Refrains, die so schön und einprägsam sind, dass sie einen direkt in längst vergangene, prä-industrielle Zeiten versetzen. „Live At Masters Of Rock“ zeigt die Quintessenz einer Band, deren Songs für die Bühne geschrieben sind und, wie ein Rausch, noch lange nachhallen werden. (
LP 1
1. Ategnatos 2. King 3. The Call Of The Mountains 4. Deathwalker 5. Worship 6. Artio 7. Epona 8. A Rose For Epona 9. Thousandfold 10. Ambiramus 11. Drumsolo 12. Havoc 13. Breathe 14. Helvetios 15. Rebirth 16. Inis Mona