Details

https://www.emp.at/p/karelian-isthmus-%26-privilege-of-evil/420090St.html
Artikelnummer: p9871
Ausverkauft!

Leider zur Zeit nicht verfügbar!

Artikelnummer: 420090
Geschlecht Unisex
Musikgenre Gothic Metal
Exklusiv bei EMP Nein
Medienformat CD
Edition Re-Release
Produktthema Bands
Band Amorphis
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 03.11.2006
Re-Release des Debütalbums mit den sechs Bonustracks der "Privilege of evil"-EP.
CD 1
1. Karelia 2. The Gathering 3. Grails Mysteries 4. Warrior's Trail 5. Black Embrace 6. Exile Of The Sons Of Uisliu 7. The Lost Name Of God 8. The Pilgrimage 9. Misery Path 10. Sign From The North Side 11. Vulgar Necrolatry
CD 2
1. Pilgrimage From Darkness 2. Black Embrace 3. Privilege Of Evil 4. Misery Path 5. Vulgar Necrolatry 6. Excursing From Existence
Andreas Reissnauer

von Andreas Reissnauer (02/03) Ein Re-Release, der durchaus Sinn macht, schließlich ist das Debut der Finnen seit geraumer Zeit nicht mehr erhältlich. Da die Jungs nach wie vor eine größere Fanschicht besitzen, sollten auch alle Alben der Band problemlos zu erhalten sein. Auf ihrem Erstwerk frönten Amorphis noch dem puren Death Metal, kombinierten diesen aber bereits damals mit vielen Melodien und fühlten sich eher in Mid-Tempo Gefilden zu Hause. In bester old-school Manier fegen Amorphis auf geradezu schwedische Art und Weise durch die Songs, dass es eine wahre Freude ist! Vorliegender Re-Release enthält zusätzlich die sechs Songs der "Privilege of evil" EP, die ja ebenfalls seit einigen Jahren nicht mehr erhältlich gewesen ist. Das Album wurde remastert und das Booklet wohl erheblich aufgepeppt (liegt mir leider nicht vor). Wer das Album noch nicht besitzt, kann bei dieser Neuauflage bedenkenlos zugreifen! (Andreas Reissnauer - 01/03)