Curse of autumn

LP
Ausverkauft!
Mehr Produktdetails
Leider zur Zeit nicht verfügbar!

Teilen

Artikelbeschreibung

Erscheint semi-exklusiv bei uns in Form einer farbigen Doppel-LP im Gatefold (creamy white - inklusive Poster und Etching auf Seite D) - Gesamtauflage: 200 Exemplare!

´Curse Of Autumn´ ist WITHERFALLs drittes Studioalbum und das bisher vielschichtigste Werk der Dark Progressive Metal Band aus Los Angeles. Produziert wurde es von Jon Schaffer (Iced Earth, Demons & Wizards), Joseph Michael (Vocals, Keyboards, auch in Sanctuary) und Jake Dreyer (Guitar, auch in Iced Earth und Demons & Wizards). Für die Aufnahmen und den Mix wurde das Team durch Jim Morris (Savatage, Iced Earth, Kamelot, Death) vervollständigt, während Tom Morris das Mastering übernahm. Nachdem wie bei WITHERFALL üblich die Songs im wesentlichen mit Akustikgitarre, Stift und einem Stück Papier entstanden, ist das beeindruckende Endresultat dem kompletten Produktionsteam zu verdanken. ´Jon Schaffer und Jim Morris hatten einen großen Einfluss auf die Energie der Aufnahmesessions´, kommentiert Michael. Vom aggressiven ´The Last Scar´, dem manischen ´The Other Side Of Fear´ über das epische und komplexe ´… And They All Blew Away´ bis hin zum eingängigen ´As I Lie Awake´ und dem sehr persönlichen ´The River´ haben WITHERFALL etwas für jeden Fan qualitativ hochwertiger Musik. ´Obwohl wir den Hörer gerne auf eine Reise mitnehmen erschaffen wir ab und zu gerne eine wahre Odyssee´, sagt Michael. Das Artwork ist ein weiteres handgemaltes Meisterwerk vom legendären Kristian Wåhlin und das insgesamt vierte Gemälde in der WITHERFALL Serie.

Allgemein

Artikelnummer: 488925
Farbe farbig
Musikgenre Progressive Metal
Exklusiv bei EMP EMP Exklusiv
Medienformat 2-LP
Produktthema Bands
Band Witherfall
Produkt-Typ LP
Erscheinungsdatum 05.03.2021
Gender Unisex

LP 1

  • 1.
    Deliver Us Into The Arms Of Eternal Silence
  • 2.
    The Last Scar
  • 3.
    As I Lie Awake
  • 4.
    Another Face
  • 5.
    Tempest
  • 6.
    Curse Of Autumn
  • 7.
    The Unyielding Grip Of Each Passing Day
  • 8.
    The Other Side Of Fear
  • 9.
    The River

LP 2

  • 1.
    And They All Blew Away
  • 2.
    Long Time (Acoustic Version)
  • 3.
    Etching (D-Side)

von Oliver Kube (18.01.2021) Mit seinen – zum Zeitpunkt des Erscheinens dieses dritten Albums – 28 Jahren, hat Witherfall-Mastermind Jake Dreyer bereits enorme Erfahrungen anhäufen können. Neben seiner Band ist er Gitarrist bei Iced Earth, hat bereits mit Demons & Wizards, Kobra And The Lotus sowie White Wizzard gearbeitet und eine Solo-EP veröffentlicht. Auf den zehn neuen Nummern (plus einer Akustikversion) spielt der Mann aus Florida in Kombination mit der grandiosen Stimme von Sanctuary-Sänger Joseph Michael all sein Können auf beeindruckende Weise aus. Bereits das nach einem lebendigen Intro furios eröffnende „The last scar“ zeigt an, dass es hier richtig zur Sache gehen wird. Deftiger Prog-Sound trifft auf geschickt eingewobene und dem Ganzen Rums verleihende Elemente von Power- und Thrash Metal. Der Sound ist dabei in den harten Passagen schön rau und druckvoll, aber auch differenziert und klar in den immer wieder auflockernd platzierten, ruhigeren Momenten. Anspieltipps: „Another face“, das Instrumental „The unyielding grip of each passing day“ sowie der majestätische 15-Minüter „… and they all blew away”.

Gibt es auch als: