Lieferbar in ca. 3-5 Werktagen
Artikel wird versendet, sobald er lieferbar ist

Artikelinformationen

KategorieCDs
ThemaBands
GenreMittelalter / Folk Rock
Medien-FormatCD
Medien-VerpackungDigipak
Erhältlich seit 21.06.2013
Artikelnummer430590

Diesmal haben sich Münchner Pagan Folker auf die Nachtseite aufgemacht und von dort ein Kostbarkeit mitgebracht - "Totem" ist nicht nur das bislang dunkelste Faun-Album, sondern auch das abwechslungsreichste und gehaltvollste.

Kundenbewertungen zu "Totem"

Ø 4,3 Sterne 3 Bewertungen
10%

Sag uns deine Meinung zu „Totem“ und erhalte innerhalb von 24 Stunden einen 10% Gutschein.
Schreibe eine Kundenbewertung

1 bis 3 von 3 Sortieren nach: Datum | Hilfreich

Geschrieben am:

4 Bewertungen

Schön :)

Ein schönes Album, auch wenn ich es häufiger hören musste, bis mir auch mehr Lieder zugesagt haben, als nur Tinta, welches ich live gehört habe.
Die Lieder gehen nicht ganz so schnell ins Ohr, wie von den neuen Alben "Von den Elben" und "Luna", aber sie sind dennoch sehr schön! Jedes Album von Faun hat was ganz eigenes, wobei man sich hierbei wirklich erstmal auf die Lieder einlassen musste, bis sie ins Ohr gehen, auch wegen der vielen unterschiedlichen Sprachen. Aber gerade das mag ich an Faun!

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

1 Bewertung

Lass dich darauf ein!

Natürlich ist es etwas gewöhnungsbedürftig,da Faun auf dieser Scheibe mehr Elektronische Elemente auffahren.Aber wenn man sich erst einmal darauf einläßt,ist es eine wunderbare Scheibe.Es wäre doch auch schade,wenn Faun musikalisch auf der Stelle treten würden.Wer Faun schon Live erlebt hat,ob Unplugged oder mit Elektronischer Unterstützung,der weiss wie genial sie sind.Also,von mir bekommen sie volle 5 Punkte.

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

2 Bewertungen

Was ist bloß aus Faun geworden ?

Was ist bloß aus Faun geworden ??? Wer melodische Stücke wie Andro , Rhiannon oder so ein schön Melancholisches Stücke wie Egil Saga sucht ... sucht auf diesem Album vergebens !
Ich kann dem neuem Stil der Band nicht viel abgewinnen deswegen nur 3 Sterne

Sieben : 3/5
Novemver : 3/5
Tinta : 4/5
Unicorne : 3/5
Karunta 4/5
Gaia : 4/5
Zeit nach dem Sturm : 3/5
Der Stille Grund : 3/5

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

1 bis 3 von 3