-52%
Metal heart - Accept CD
16,99 €

7,99 € Du sparst 52% / 9,00 €

Auf Lager, sofort lieferbar!
Paketankunft:  voraussichtlich zwischen Montag, 21.08.2017 & Dienstag, 22.08.2017

Artikelinformationen

KategorieCDs
ThemaBands
GenreHeavy Metal
EditionRe-Release
Medien-FormatCD
Medien-VerpackungJewelcase
Erhältlich seit 21.05.2002
Artikelnummer400013

Metal Heart (1985) ist eines der bestens Longplays der Solinger Combo um den Frontmann Udo Dirkschneider. In den 80er Jahren war das Quintett auch international kaum zu schlagen und rammte sich auf Festivals mit Macht vor so manche Headliner-Kapelle.

Kundenbewertungen zu "Metal heart"

Ø 5 Sterne 10 Bewertungen
10%

Sag uns deine Meinung zu „Metal heart“ und erhalte innerhalb von 24 Stunden einen 10% Gutschein.
Schreibe eine Kundenbewertung

1 bis 5 von 10 Sortieren nach: Datum | Hilfreich

Geschrieben am:

33 Bewertungen

Granatenstark

Ich mag die neuen Acceptscheiben mit Mark Tornillo wirklich gern, aber hier waren halt alle noch 30 Jahre jünger - klingt heute noch so frisch wie damals. Goßartig!

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

37 Bewertungen

Klassiker

Ein Wahnsinns-Album, dass in das CD-Regal eines jeden Heavy-Metal-Fans gehört!

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

3 Bewertungen

Super Scheibe...

...ganz klar. Sonst hätte ich sie nicht gekauft. Die Qualität des Sounds ist großartig und der Preis unschlagbar. Für alle Udo-Fans ein MUSS!

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

6 Bewertungen

Tolle Musik

Habe die LP schon lange, aber die spielt mein Autoradio nicht, deshalb jetzt endlich die CD für die langen nervigen Fahrten auf den Autobahnen.

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

6 Bewertungen

Accept-Metal Heart

As time goes by...
Ewig als Platte zu Hause und jetzt als CD.
Metal Heart ist in meinen Augen der kreative Höhepunkt der bergischen
Jungs. Vor allem der Titeltrack, "Screaming for..." und "Up to the Limit" sind in meinen Augen absolute Highlights. Die Scheibe geht total ab, sowie jeder, der sie hört! DAUMEN HOCH

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

1 bis 5 von 10