-45%
Hybris - Deadlock CD
19,99 €

10,99 € Du sparst 45% / 9,00 €

Lieferbar in ca. 3-5 Werktagen
Artikel wird versendet, sobald er lieferbar ist

Artikelinformationen

KategorieCDs
ThemaBands
GenreMelodic Death Metal
EditionLimited Edition
Medien-FormatCD & DVD
Medien-VerpackungDigipak
Erhältlich seit 08.07.2016
Artikelnummer332217

Kommt als limitierte Edition im Digipak mit 2 Bonustracks und der umfangreichen Premium-Dokumentations -DVD "The longest road" (90 Minuten Spielzeit).

Nach dem sensationellen Vorgänger "The arsonist" ist die Melodic Death Metal-Band Deadlock mit einem neuen Album zurück. "Hybris" setzt der ohnehin schon bemerkenswerten Diskografie der deutschen Truppe endgültig die Krone auf. Bei Deadlock ging es schon immer um Extreme – und das wird auch so bleiben! Fans lieben die Deutschen für jeden emotionalen Parforceritt durch die rasenden Untiefen des melodischen Death Metals, technische Versiertheit, die beinahe schon poppigen Anflüge, Kopfnicker in Richtung des klassischen Metals und verwegene musikalische Experimente der letzten Outputs. Und so reißt auch das trefflich betitelte neue Hybris-Album alle Grenzen ein, was Form und Inhalt betrifft – und verarbeitet gleichzeitig die tumulthaften letzten Jahre im Hause Deadlock. Trotz des tragischen Todes von Bandgründer und Drummer Tobias Graf (für ihn wurde eine Schweigeminute auf dem Album eingebaut) und des Ausscheidens von Sängerin Sabine Scherer (sie wurde inzwischen von Donnerkehle Margie Gerlitz ersetzt) ließ sich der irrsinnige Schaffensdrang nicht zügeln, und so steigen Deadlock 2016 narbenübersät aber trotzig aus der Asche auf. Untrennbar verbunden mit "Hybris" ist eine beiliegende 90-minütige Premium Banddoku-DVD "The Longest Road", die das Albumkonzept auch auf die Netzhaut überträgt. Eine mitreißende und schonungslose Achterbahnfahrt, die Licht in schwärzester Nacht sieht – und wie sie nur von Deadlock hätte stammen können!

Kundenbewertungen zu "Hybris"

Ø 4 Sterne 3 Bewertungen
10%

Sag uns deine Meinung zu „Hybris“ und erhalte innerhalb von 24 Stunden einen 10% Gutschein.
Schreibe eine Kundenbewertung

1 bis 3 von 3 Sortieren nach: Datum | Hilfreich

Geschrieben am:

13 Bewertungen

deadlock

habe mir leider bisschen mehr erwartet...kann man, muss man aber nicht. vielleicht vorher mal reinhören...

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

7 Bewertungen

Deadlock wie man es gewohnt ist!

Ehrlich gesagt das erste Album seit "Wolves", welches ich tatsächlich mehrmals hören musste, bis ich es wirklich mochte.
Die Lieder sind super, keine Frage, doch keines blieb mir auf Anhieb im Kopf, wie es bei "The Arsonist" und besonders "Manifesto" gewesen war. Die Band entwickelt sich weiter und das merkt man und das ist gut so.
Dennoch sind die Lieder wieder sehr durchschlagend und zum jetzigen Zeitpunkt mag ich auch wirklich fast alle. Es wird Abwechslung geboten und auch die neue Sängerin macht einen tollen Job. Gesanglich passt sie super zur Band und klingt Sabine in meinen Augen (oder Ohren) sogar ähnlich (außer in den Parts ohne bzw. mit wenig Instrumenten.)
Fazit: Tolles Album, welches gut zur Band passt, dennoch musste ich ihm mehrere Chancen geben, bis es mich letztendlich voll und ganz überzeugen konnte :)

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

29 Bewertungen

Gute Entwicklung

Die neue Sängerin muss sich nicht vor Sabine verstecken. Sie macht einen wirklich guten Job und ist eine wahre Bereicherung für Deadlock. Auch finde ich das sich der Gesang von John Gahlert im Gegensatz zu "The Arsornist" deutlich verbessert hat und nun reifer klingt. Songs wie "Epitaph", die Vorabsingle "Berserk" oder "Blood Ghost" sind absolute Brecher. Für Gänsehaut sorgt das Lied "Ein Deutsches Requiem" welches dem verstorbenen Tobias Graf gewidmet ist. Eine ehrwürdige Geste für einen langjährigen Freund. Deadlock machen ihren Weg und das wie ich finde in eine gute Richtung. Zur DVD kann ich nix sagen,da ich sie noch nicht gesehen hab.

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

1 bis 3 von 3