ZurückEMPLive in London: Babymetal World Tour 201...

Live in London: Babymetal World Tour 2014 BabymetalDVD

1 Bewertung
Babymetal
Lieferbar in ca. 3-5 Werktagen
Artikel wird versendet, sobald er lieferbar ist

Artikelinformationen

KategorieDVDs
ThemaBands
GenreHeavy Metal
Medien-Format2-DVD
Medien-VerpackungAmaray
Erhältlich seit 30.10.2015
Artikelnummer321324
Titel:Babymetal - World Tour 2014: Live in London
Originaltitel:
Babymetal - World Tour 2014: Live in London
Darsteller:
Babymetal

Babymetal sind zur Zeit eines der eindrucksvollsten Musikphänomene weltweit. Die drei Mädchen im Teenageralter erobern die Welt im Sturm und spielten bereits außerhalb ihres Heimatlandes Japan ausverkaufte Headline-Shows und performten auf den größten Festivals weltweit (u.a. Sonisphere, Reading, Leeds). Ebendiese berauschende Liveperformances – einmal aus Japan, einmal aus Europa – sind nun erstmals in Deutschland auf DVD und Blu-ray erhältlich.
Im März 2014, in der berüchtigten Konzertstätte Nippon Budokan in Japan aufgenommen, beweist „LIVE AT BUDOKAN: Red Night & Black Night Apocalypse“ vor 20.000 begeisterten Fans, was Entertainment bedeutet. Im März 2014 versammelten sich 20.000 Fans, um jede Zeile des Debütalbums mitzusingen. „LIVE IN LONDON: Babymetal World Tour 2014“ führt die Band im Rahmen ihrer Welttour nach Europa. Zwei Abende in London, die eindrucksvoll beweisen, dass der Hype um Babymetal längst auf Europa übergeschwappt ist.

DVD 1 The Forum, London, DVD 2: O2 Academy Brixton

Kundenbewertungen zu "Live in London: Babymetal World Tour 2014"

  • 1
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
Ø 5 Sterne 1 Bewertung
10%

Sag uns deine Meinung zu „Live in London: Babymetal World Tour 2014“ und erhalte innerhalb von 24 Stunden einen 10% Gutschein.
Schreibe eine Kundenbewertung

1 bis 1 von 1 Sortieren nach: Datum | Hilfreich

Geschrieben am:

3 Bewertungen

Ein Muss!

Okay, Metal Machos hassen Babymetal. Selbst diesen aber kann ich diese Disks (2 komplette Konzerte!) nur empfehlen. Beide dokumentieren eindrucksvoll, wie die drei girls in ihrem ersten Jahr außerhalb Asiens auch unsere Breiten im Sturm erobert haben. Besonders zu erwähnen: Die zweite Scheibe, Live at the Brixton Academy, enthält die Weltpremiere von Road of Resistance, einem Song, an dem die Jungs von Dragonforce mitgearbeitet haben.

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

1 bis 1 von 1