ZurückEMPWelcome 2 my nightmare
-47%
Welcome 2 my nightmare - Alice Cooper CD
16,99 €

8,99 € Du sparst 47% / 8,00 €

Auf Lager, sofort lieferbar!
Paketankunft:  voraussichtlich zwischen Donnerstag, 24.08.2017 & Freitag, 25.08.2017

Artikelinformationen

KategorieCDs
ThemaBands
GenreHardrock
Medien-FormatCD
Medien-VerpackungJewelcase
Erhältlich seit 16.09.2011
Artikelnummer206483

„Welcome 2 my nightmare” ist die Fortsetzung des 75er Erfolgsalbums “Welcome to my nightmare”. Mr.Cooper klingt auf diesem Album enorm vielseitig, teils hart an der Grenze zum guten Geschmack, aber mit einem mächtigen Unterhaltungsfaktor! Der Vater aller Shock-Rock/Horror-Bands ist zurück!

Kundenbewertungen zu "Welcome 2 my nightmare"

Ø 4,8 Sterne 4 Bewertungen
10%

Sag uns deine Meinung zu „Welcome 2 my nightmare“ und erhalte innerhalb von 24 Stunden einen 10% Gutschein.
Schreibe eine Kundenbewertung

1 bis 4 von 4 Sortieren nach: Datum | Hilfreich

Geschrieben am:

22 Bewertungen

I

Zwar gibt es genug andere Alben, die ich mehr mag, aber auch dieses hat einige wahnsinns tolle Tracks und ist im Gesamten ein beeindruckende und empfehlenswerte Scheibe!

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

6 Bewertungen

Cooper forever

Der Knabe ist einfach riesig!!!

0 von 1 Kunden fanden dies Review hilfreich

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

7 Bewertungen

The Best Nightmare ever

The Cop ist in Bestform und lässt (nun schon zum 2 Mal) die Welt an seinen Alpträumen teilhaben. Ob Hardrock, Popballade, Cool Jazz, Dance Hits oder Musical, wenn Alice Cooper beschließt einen Alptraum zu inszenieren kommt ein Album heraus das seinesgleichen sucht.

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

1 Bewertung

Als Gesamtkunstwerk zu verstehen

Bevor ich mir das Album besorgt habe, habe ich einige Reviews gelesen, davon auch einige, die wenig gutes an diesem neuen Alice Cooper Werk gefunden haben. Aber so schlimm ist es bei weitem nicht. Die Sache ist, dass das Album als Gesamtkunstwerk zu verstehen ist. Vordergründig wird die Geschichte eines Mannes erzählt, der am liebsten nicht mehr schlafen will, weil er sich vor seinen Albträumen fürchtet - doch dann passiert es doch und er durchlebt eine schreckliche Traumszenerie nach der anderen. Schließlich fragt sich der Erzähler, wie er hier wieder rauskommen kann. Die Antwort bietet wohl der letzte offizielle Track "The Underture", ein Instrumental. ("We Gotta Get Out Of This Place" ist ein Bonustrack) Als Hörer wird einem schnell klar, dass die Alpträume, die durchlebt werden alle irgendwie nah an der Realitär oder gar ganz real sind, und somit ruft Alice hier ganz im Geiste seines langen Schaffens zu Widerstand und Veränderung der Gesellschaft aufruft. Das Instrumental werte ich so, dass eine Antwort auf diese Alpträume eben die Musik sein kann.
Das ist Kunst, auch wenn einige Songs nicht gleich zünden und andere vom Sound sehr stark an ihrer Thematik orientiert sind... 4 Sterne.

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

1 bis 4 von 4