ZurückEMPHard times and nursery rhymes
-37%
Hard times and nursery rhymes - Social Distortion CD

Hard times and nursery rhymes Social DistortionCD

3 Bewertungen
Social Distortion
15,99 €

9,99 € Du sparst 37% / 6,00 €

Auf Lager, sofort lieferbar!
Paketankunft:  voraussichtlich zwischen Montag, 28.08.2017 & Dienstag, 29.08.2017Nur noch 3 Stück vorrätig - Jetzt bestellen!

Artikelinformationen

KategorieCDs
ThemaBands
GenrePunkrock
Medien-FormatCD
Medien-VerpackungDigipak
Erhältlich seit 14.01.2011
Artikelnummer185730

Der Titel des siebten Studioalbums der kalifornischen Punkrocker bezieht sich auf Mike Ness' doppelte musikalische Heimat. Der Songwriter und Sänger von Social Distortion huldigt auf "Hard Times And Nursery Rhymes" sowohl dem düsteren Amerika eines Hank Williams wie auch dem bluesigen Herumstolzieren der Rolling Stones etwa während der "Exile-On-Mainstreet"-Ära. Altbekannte Einflüsse, die hier jedoch in den Vordergrund treten: "Hard Times And Nursery Rhymes" ist das rockigste und gleichzeitig beseelteste Album der Gruppe, die weltweit über vier Millionen Alben verkaufte.

Kundenbewertungen zu "Hard times and nursery rhymes"

  • 3
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
Ø 5 Sterne 3 Bewertungen
10%

Sag uns deine Meinung zu „Hard times and nursery rhymes“ und erhalte innerhalb von 24 Stunden einen 10% Gutschein.
Schreibe eine Kundenbewertung

1 bis 3 von 3 Sortieren nach: Datum | Hilfreich

Geschrieben am:

53 Bewertungen

Kaufen

Zuerst kann einen das Album als eingefleischten Fan schon erschrecken, Social Distortion kommen sehr gemäßigt und wenig punklastig daher.
Wenn man der Platte aber die Chance gibt, entfaltet sie gänzlich ihren Charme.
Social Distortion klingen insgesamt deutlich Rock orientierter als auf allen bisherigen Scheiben, mal flott mal gediegen, doch Mike Ness schafft es mit seiner Stimme und Melodien allen Kompositionen den Bandeigenen Charme einzuflössen.
Das Niveau der beiden Vorgänger wird aus meiner Sicht nicht erreicht, eine sehr gute Platte ist das Ding aber in jedem Fall.

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

4 Bewertungen

man kennt es nicht anders von Mike Ness

habe nichts anderes erwartet als sau geile Mucke,Mike Ness ist in spitzenform

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

16 Bewertungen

Ab in die Sonne!

Nachdem man eine halbe Ewigkeit auf dieses Album gewartet hat, war die
Erwartung die dieses Album zu befriedigen hat ziemlich hoch.
Aber meiner Meinung nach ist es der Band gelungen das noch zu toppen!
Die Stimme von Mike Ness passt perfekt in die Stimmung und den Sound des
Albums,man fühlt sich fast als säße man in der prallen Sonne und genieße d
as Leben:D
Der Sound ist rau und gut abgemixt, der weibliche Backgroundgesang und das
Klavier fügen sich hervorragend mit ein und geben somanchem Song das
gewisse etwas (z.B. bei Can`t Take It With You)!!
Aber auch Hymnen sind auf dem Album enthalten bei denen man das bedürfniss
hat gleich mitzusingen (z.B. Machine Gun Blues & Still Alive)
Auf dem Album sucht man vergebens nach einem Totalausfall,
diesen gibt es aber nicht.
Hier heißt es "All Killer, No Filler".
Als nach 46 Minuten das Album vorbei musste ich einfach auf Replay drücken°

Ich kann dieses Album nur jedem wärmstens ans Herz legen, jedoch sollte
man vorher reinhören da sich die Band in den letzten Jahren verändert
und weiterentwickelt hat,aber zum Guten!
Man kann nur hoffen, das es bis zum nächsten Album nicht solange dauert:D

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

1 bis 3 von 3